1 Int. Motul BreakFast-Cup

schnellste Runde: 483 Chris Kemper SV650 2:17.580 am 18.05.2014

Ausschreibung, Infos:

Als PDF:
Auschreibung 1 Int. Motul Breakfast Cup

Nennformular 1 Int. Motul Breakfast Cup

Kurz zusammengefasst bedeutet das,

3 Veranstaltungen am Nürburgring Grand Prix Strecke (langer Kurs) am 18.05.2014, 06.07.2014 und 03.08.2014 zu je 99,- Euro. Wer natürlich mehrere Läufe bucht bekommt Mengenrabatt.

Alle Läufe sind zwischen 08.00 und 13.00 Uhr Vormittags.

Deswegen die Namensgebung. (Breakfast Cup)

Die ersten 6 eines jeden Laufes werden geehrt und erhalten einen Pokal. Auf unserer Homepage werden alle 3 Läufe festgehalten. Eine gesamt Wertung aller Läufe ist nicht vorgesehen.

Je Veranstaltung gibt ein freies Training welches als Qualifikation (Startaufstellung) genutzt wird und ein Rennen über 10 Runden.

Es darf alles mitfahren was 2 Räder hat und serienmäßig nicht über 85PS kommt.

1,2,3,4 Zylinder und wenn jemand hat auch gerne mit V8 Motor.

Hubraum größe wird nicht vorgegeben also ist bis zum Big Bike alles erlaubt.

Zieleinläufe:

18.05.2014

BrakeFastCupTrain  BrakeFastCupRace   BrakeFastCupLapTimes

06.07.2014

BrakeFastCupTrain   BrakeFastCupRace   BrakeFastCupLapTimes

Teilnehmer:

03.08.2014

BrakeFastCupTrain   BrakeFastCupRace   BrakeFastCupLapTimes

Anmeldung:

Wer jetzt noch nicht heiß ist der ist selber Schuld und soll zuhause bleiben.

Für alle anderen heißt es HIER Anmelden.

Oder die schnelle Form,

chris@minitwin-racing.de oder Tel.: 0170/5708993

Wer es spontaner mag kann sich gerne vor Ort anmelden solange Plätze frei sind. Dann kostet der Spaß allerdings 110€

In dem Sinne

See you on the Racetrack

13 thoughts on “1 Int. Motul BreakFast-Cup”

  1. Hallo,

    ich habe eine GSX 750 mit 63 kw im Brief,
    das sind laut Umrechnung 85,7 PS,
    damit geht es leider nicht?

    Mit freundlichen Grüßen
    Helmut

  2. Hallo,
    Kann ich mit einer komplett Serienmäßigen SV 650S BJ 02 ohne Änderungen und mit Straßenzulassung teilnehmen.
    Wenn nein, was muss ich mind. anpassen.

    Geht eine Teilnahme auch ohne
    DMSB C/B/A Wenn nein, wie kann ich das bekommen?

    vielen Dank.

      1. Servus Tino, Öleinfüllstutzen und Ölablassschraube mittels Draht sichern, Ölfilter bitte mittels Schlauchschelle und Draht gegen verdrehen sichern.
        Oder ist das bei den Veranstaltungen nicht Pflicht Chris ?

  3. Hallo aus Danemark
    Ich fahre ein ER6 – touring! – und habe Urlaub 06-07-2014. Früher, in die 1980.. fahrt Ich club race in DK.
    Ihr session am 06-07-2014 ist für mir eine chance ein minitwin session zu sehen auf Nürburgring. Kein fahren! Die Minitwin ‚Concept‘ lauft noch nicht in DK – aber ..
    Ist is möchlich darein zu kommen ?
    Gruss
    Hans

    1. Hallo Hans
      Zuschauer und Fahrer sind Herzlich Willkommen.
      Ja rein kommst du über das Paddock.

      Du kannst aber auch gerne Mitfahren.
      gruß Björn

    1. Hallo Helmut

      Sorry für die späte Antwort.

      Deine nennung ist angekommen und du stehst in der Starterliste. Alles gut.

      Mehr Info´s gibt es in Kürze.

      Gruß Christian

  4. Hallo , wer möchte für 50 € meinen Startplatz-Nr 6, am Sonntag, 6.7 übernehmen. Bin leider krank und kann nicht starten. Telefnr.: 05683-8355. Gruß Richard

  5. Hallo, auch auf die Gefahr das die Frage schon beantwortet ist, kann eine GSX600F oder eine CBR 600 PC19 im BreakFast Cup eingesetzt werden?
    Beide Motorräder sind mit 63KW angegeben und es ist somit grenzwertig ob man das zu 85PS ab bzw. zu 86PS aufrundet.
    Beide stellen jedoch eine sehr preiswerte Basis da.
    Schon mal Danke. Tobias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.