Die German Twin Trophy in Schleiz

logo-der-rennstrecke-schleizer-dreieck

 

 

 

 

 

 

 

 

Was erwartet uns in Schleiz ?????
Laufen die neuen SV´s endlich?

Fällt der nächste Rundenrekord oder ist die Rundenzeit aus 2012 nicht zu schlagen?

Die Fahrer der Belgium Twin Trophy stehen wieder in der Startaufstellung. Welche Nation kann sich die besten Zeiten für die „Battle of Nations“ sichern?

Uwe Volmari führt seit Most die Jäger auf René Raub an. Schafft er es in diesem Jahr über den Buchhübel?

Andreas Enz hat sich in die Meisterschaft eingetragen. Wird er schon in Schleiz an den Start gehen?

Wie schlagen sich die Kawa´s?

Volles Starterfeld in der Open klasse! Kann Markus Jungebluth seinen zweiten Platz halten?

 

Fragen über Fragen. Die Antworten gibt es in Schleiz!

Die neue Saison ist voll im Gange und wir sind voller Spannung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.